Avancor Cargoair
 


Unser Unternehmen
___________________________________________________________


Avancor Cargoair ist eine 2011 unter dem Namen Connex Cargo gegründete Frachtfluggesellschaft mit Sitz im "Aviation-Tower" am Flughafen Berlin Interkontinental. Die Frachtfluggesellschaft ist eine einhundertprozentige Tocher der dänischen A. P. Møller-Mærsk. Avancor bietet planmäßige Frachtflüge von ihren beiden Standorten am Flughafen Berlin Interkontinental und Aeropuerto de La Venturina an.

Die aktuellen Avancor-Cargoverbindungen ab Berlin Interkontinental
       
Flugziel Flugtage

Zeitraum

Fluggerät

                         

 

 

 

Hanoi (HAN)
1 x täglich
ganzjährig Boeing 767-300F
Hongkong (HKG) 1 x täglich ganzjährig Boeing 777-200F
Peking (PEK)
1 x täglich ganzjährig Boeing 777-200F
Port Blair / Andamanen (AIQ) 1 x täglich
ganzjährig Boeing 767-300F

Die aktuellen Avancor-Cargoverbindungen ab La Venturina
       
Flugziel Flugtage

Zeitraum

Fluggerät

                         

 

 

 

Barcelona (BCN) 2 x täglich
ganzjährig Boeing 737-800BCF
El Hierro (VDE) 1 x täglich ganzjährig Boeing 737-800BCF
Funchal / Madeira (FNC)
1 x täglich
ganzjährig Boeing 737-800BCF
Lissabon (LIS)
1 x täglich
ganzjährig Boeing 737-800BCF
Madrid (MAD)
2 x täglich ganzjährig Boeing 737-800BCF
Sevilla (SVQ)
1 x täglich ganzjährig Boeing 737-800BCF
Teneriffa-Nord (TFN)
1 x täglich ganzjährig Boeing 737-800BCF

Zahlen, Fakten und Personen
___________________________________________________________

IATA-Code:

5Q

ICAO-Code:

B5Q

Rufzeichen

Avancor

Gründung:

2015 (als Connex Cargo)

Sitz:

Flughafen Berlin Interkontinental

Operative Basien:


Flughafen Berlin Interkontinental
Aeropuerto de La Venturina


Unternehmensform:

Aktiengesellschaft (AG)

Geschäftsführung:





Marlene Proschka, Vorstandsvorsitzende
Fabian Mellinghausen, Vorstand Digital und Innovation
Dr. Ferdinand Fichtner, Vorstand Airline Operations
Paul Klimmberg, Vorstand Recht und Personal
Prof. Dr. Carsten Hiemer, Vorstand Finanzen


Mitarbeiterzahl:

ca. 420 (Stand 18.01.2024)

Umsatz:

TBA

Bilanzsumme:

TBA

Jahresgewinn:

TBA

Flugziele:

Weltweit

Flotte:




2 Boeing 777-200F mit 103.000 KG Nutzlast
(+ 2 bestellt)

2 Boeing 767-300F mit
54.000 KG Nutzlast
(werden 2024 ausgemustert)

3 Boeing 737-800BCF mit 23.900 KG Nutzlast
(+ 1 bestellt)


Gesamtflotte: 7 Flugzeuge



Unsere aktuelle Flotte

___________________________________________________________



Boeing 777-200F
2 Exemplare in der Flotte



Boeing 767-300F
2 Exemplare in der Flotte


Boeing 737-800BCF

3 Exemplare in der Flotte

 
  Heute waren schon 13 Besucher (102 Hits) hier!